Quartett Benazét spielt Streichquartette von Ludwig van Beethoven

Vier Solisten der Philharmonie Baden-Baden haben es sich zum Ziel gemacht, alle 16 Streichquartette von Ludwig van Beethoven zur Aufführung zu bringen. Am kommenden Freitag, 13. Mai 2022, präsentiert das Quartett Benazet um Konzertmeister Yasushi Ideue das fünfte und das achte Streichquartett der berühmten Meisterwerke. Neben Yasushi Ideue spielen Leonidas Karampoulat (Violine), Anna Zambrano (Viola) und Heather Moseley (Violoncello). Dies ist das zweite Konzert der Aufführungsreihe, mit der die Musiker den 250sten Geburtstag des Komponisten ehren – bis 2027 wird es dauern, bis jedes der anspruchsvollen Meisterwerke auf die Bühne gebracht werden kann. Das Konzert beginnt um 20.00 Uhr und findet im Weinbrennersaal des Kurhauses statt.
Die Patronatsgesellschaft für Theater und Philharmonie unterstützt dieses außergewöhnliche Projekt der vier Orchestermitglieder. Karten sind erhältlich in der Tourist-Info am Zubringer und dem Ticketservice in den Kolonnaden am Kurhaus, Telefon 07221/275233, oder über die Website der Philharmonie. Die Abendkasse im Kurhaus öffnet eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung. Mitglieder der Patronatsgesellschaft erhalten bei dieser Veranstaltung eine Ermäßigung. Der Veranstalter empfiehlt das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während des Konzerts.

Hinweis zum Schutz Ihrer Daten:
Daten werden erst an Facebook und Co. übermittelt, wenn Sie aktiv auf einen Button klicken:
Teilen macht Freude - Danke sehr.