Bierbrunnen Baden-Baden


Fast schon eine Institution in der Weststadt und, es fehlen gerade mal zwei Jahre, die ersten 100 Jahre sind voll. Gegründet 1920 von der Familie Wurz, hat der Bierbrunnen Baden-Baden eine Tradition, der sich auch die neuen Pächter, Familie Zorn, verpflichtet fühlen.

Wer einen gemütlichen Platz an sommerlichen Tagen im Biergarten sucht, wird ebenso fündig, wie derjenige, dessen Trachten nach deutscher Küche und guter Hausmannskost steht. Die Gaststube selbst ist mit Bildern der Familie Wurz, die den Gasthof begründeten, geschmückt. Die Küche ist regional und deutsch, die Preise auch für Familien mit Kindern absolut erschwinglich. Angesprochen auf die Frage, warum in der Beschreibung des Hauses nicht badische und deutsche Küche steht, lächelt die Inhaberin und klärt den unbedarften Hessen auf, dass Spätzle und Maultaschen schwäbische Gerichte seien, auch wenn sie in Baden angeboten würden. Ob schwäbisch oder badisch, mir schmecken die Maultaschen.

Frau Wurtz

Frau Wurtz, Begründerin des Gasthofs

Bierverlag Rudolf Wurtz

Und die heutige Pächterin:

Tanja Zorn

Tanja Zorn

Adresse:
Eisenbahnstr. 9
76530 Baden-Baden

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 14.00 bis 23.00 Uhr
Samstag Ruhetag
Sonntag von 11.30 bis 20.30 Uhr
Feiertags ab 11.30

Telefon: 07221 3986186

Hinweis zum Schutz Ihrer Daten:
Daten werden erst an Facebook und Co. übermittelt, wenn Sie aktiv auf einen Button klicken:
Teilen macht Freude - Danke sehr.